M/S Rania wurde im 1945 als A324 Beckholmen gebaut um als eisbrechender Schlepper in der Flotte zu dienen. Im Jahr 1971 wurde sie zu einem Passagierschiff umgebaut. 42 Jahre später, das heisst in 2013, wurde sie von Bohusläns Skärgårdstrafik AB gekauft. Heute wird sie als Charterboot und für den regelmäßigen Verkehr im Archipel von Bohuslän verwendet.

M/S Rania bietet Platz für insgesamt 88 Passagiere. Von denen sind 36 Sitzplätze an den Tischen der Lounge zu finden. Im Jahr 2016 wurde ein Sonnendeck mit Platz für 30 Personen gebaut.

Rania from the outside

Some pictures with Rania seen from the outside.

On the way in from yet another seal safari.

On a cruise bound for Uddevalla.

Scene from STV:s criminal drama "Springfloden".

Wedding at Grundsund.

Rania from within

Some pictures with Rania seen from the inside.

The salon seen from the aft deck.

The salon with the aft deck in the background.

The salon seen from the stern and forward.

The aft deck.